Freitag, 12. März 2010

BREMEN: Vermisst Jutta Fuchs

Was geschah mit Jutta Fuchs? - Junge Mutter spurlos verschwunden
Bild 2 von 3
Vermisste Jutta Fuchs
Foto: Polizei



Bremen 1993: Eine Frau will ein neues Leben beginnen. Doch dann verschwindet sie. Auch 15 Jahre später gibt die Kripo nicht auf. Sie ist sicher: Jutta Fuchs wurde ermordet.

Juni 1993: Die 29-jährige Jutta Fuchs ist Mutter eines zweijährigen Sohnes. Nach mehreren erfolglosen Trennungsversuchen will sie sich endgültig von ihrem Verlobten, dem Vater des Kindes, lösen und ausziehen. Die junge Frau hat bereits eine kleine Wohnung in der Nähe angemietet. Doch am Samstag, dem 26. Juni 1993 erscheint sie nicht zum vereinbarten Umzugstermin.

Persönliche Papiere an der Autobahn


Tags darauf findet ein Autofahrer auf dem Parkplatz Mittelkämpe an der A 27 bei Bremen die Handtasche von Jutta Fuchs. Inhalt: ihr Reisepass, Führerschein, Personalausweis, Bankkarte und eine Telefonkarte; alle Sachen völlig durchnässt, obwohl es zuvor nicht geregnet hat. Die Polizei ist überzeugt: In der Nacht von Freitag auf Samstag muss Jutta Fuchs etwas zugestoßen sein.

Doch trotz aller Bemühungen finden die Beamten keine weiteren Spuren der Vermissten. Erst ein Jahr später, am 27. Juli 1994, fischen zwei Angler eine Plastiktüte aus dem Tietjenssee am nördlichen Bremer Stadtrand, etwa drei Kilometer von der früheren Wohnung von Jutta Fuchs entfernt. In der Tüte befinden sich weitere persönliche Gegenstände von Jutta Fuchs, darunter ein paar Schuhe, eine Zahnbürste und ihr Verlobungsring. Doch auch das bringt die Polizei nicht weiter. Bis heute ist Jutta Fuchs verschwunden. Die Kripo geht davon aus, dass sie ermordet wurde.

Ermittlungsfragen:

  •  Wer kann etwas zum Verbleib von Jutta Fuchs sagen?
  • Wer hat die Handtasche von Jutta Fuchs zwischen 25. und 27. Juni 1993 am Parkplatz Mittelkämpe an der A 27 abgelegt?
  •  Wer hat damals Beobachtungen gemacht, die mit dem Versenken der braunen Plastiktüte im Tietjenssee zusammenhängen? 

Zuständig: Kripo Bremen, Telefon (0421) 83 54 48 8

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen