Samstag, 9. März 2013

BURGHAUSEN/BAD REICHENHALL: Vermisst Stefanie Zimmermann

Wer hat die Vermisste gesehen?

Seit Freitag, 04.01.2013 wird die 44-jährige Stefanie Zimmermann aus Burghausen vermisst.

Vermisse Stefanie Zimmermann
Foto: Polizei


Personenbeschreibung

Name: Zimmermann

Vorname: Stefanie

Größe:
165 cm

Figur: schlank 

Sprache/Dialekt: deutsch/bayrisch

Haare: kurz, blond mit hellen Strähnen

Geschlecht: weiblich



Sachverhalt

Die Frau wurde am Abend von ihren Eltern als vermisst gemeldet, da sie den ganzen Tag über keinen Kontakt mit ihr aufnehmen konnten.

Frau Zimmermann hat ihre Wohnung verlassen und ist mit ihrem Pkw VW Polo mit Altöttinger Kennzeichen von zu Hause weggefahren.

In der Nacht auf den Montag, 07.01.2013 meldete ein Mitarbeiter des Straßenbauamtes bei der Polizei in Bad Reichenhall, dass seit Freitag ein VW Polo an der B 305, bei Km 2,100 steht und die Fahrertüre nicht verschlossen ist. Der Pkw stand in einer Parkbucht auf der Strecke zwischen Wachterl und Oberjettenberg, etwa 700 Meter nach der sogenannten Bucherbrücke.

Eine Nachschau durch die Streife der PI Bad Reichenhall ergab, dass es sich um das Fahrzeug der vermissten Frau handelte, weshalb sofort die nähere Umgebung abgesucht wurde.

Auch die mehrtägigen Sachmaßnahmen mit Unterstützung der Feuerwehren, Polizeibergführern, Bergwachten aus Bad Reichenhall, Teisendorf und Freilassing mit einer Canyoninggruppe, der Wasserwacht, Polizeihundeführern sowie Polizeihubschrauber, verliefen erfolglos, weshalb die Polizei nun die Bevölkerung um Mithilfe bittet.

  • Wer hat am Freitag, oder in der Nacht auf Samstag (04./05.01.2013) eine Person gesehen, die sich vielleicht in der Nähe des Pkw zu Fuß auf der B 305 oder im umliegenden Gelände bewegt hat oder wer hat die Frau auf dem beiliegenden Bild seit dem Freitag, 04.01.2013 gesehen?

Zuständige Dienststelle

Polizeiinspektion Bad Reichenhall
Poststraße 19
83435 Bad Reichenhall

Telefon: 08651/970-0
Fax: 08651/970-109

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen