Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 11, 2019 angezeigt.

SOLINGEN: Tötungsdelikt z. N. von Monica Byrne (2010)

Warum musste Monica Byrne sterben? 
Monica Byrne, eine Grundschullehrerin aus Solingen, wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Was zunächst wie ein natürlicher Tod aussieht, entpuppt sich bald als Mord.
Die Polizei geht nun erneut an die Öffentlichkeit, um den Mörder von Monica Byrne zu finden. Am 10.07.2019 wurde auch in der Sendung "Aktenzeichen xy ungelöst" mit einem Filmbeitrag nach Zeugen und Hinweisen gesucht.

Die letzten Lebenszeichen von Monica Byrne datieren von Sonntag, dem 28. März 2010, als sie mit der Familie ihres Bruders in England telefoniert. Zwei Tage später, am 30. März finden besorgte Freunde die Leiche der allein lebenden 63-Jährigen im Flur ihrer Wohnung am Neumarkt.



Die Obduktion beweist: Es war Mord.
Monica Byrne litt an einer Reihe von Vorerkrankungen, die allesamt einen natürlichen Tod erklären würden. So war sie nach einem Herzinfarkt 2008 leicht gehbehindert und nur eingeschränkt dienstfähig. Anzeichen für ein Verbrechen werden zunächst nicht gefunden.