Montag, 1. Juli 2013

BORDESHOLM: Vermisst Florian Krüger

Wer hat Florian Krüger sehen?

Florian Krüger aus Bordesholm /Schleswig-Holstein, damals 21 Jahre alt, verschwand in der Nacht zum 26.11.2011. Sein Auto fand man verlassen auf der Holtenauer Brücke, einer 42 Meter hohen Autobrücke über den Nordostseekanal kurz vor Kiel. Im Auto fand man eine Abschiedsbotschaft, so dass zu Beginn der Ermittlungen davon ausgegangen wurde, dass der junge Mann Selbstmord begangen hat, indem er von der Brücke in den Kanal sprang. Doch seine Leiche ist bis heute nicht aufgetaucht, und es gibt ernstzunehmende Zeugenaussagen, dass er nach seinem Verschwinden noch lebend in mehreren Städten Deutschlands gesehen wurde. Die Polizei Kiel ermittelt daher in alle Richtungen.

Florian Krüger
Wer hat Florian Krüger gesehen?



Letzter Wohnort: in Bordesholm (Schleswig-Holstein)

Letzter bekannter Aufenthalt 2011: Kiel Holtenau/Wik


Beschreibung:

  • Grösse: ca.175 cm
  • Augenfarbe: blau-grau
  • Haarfarbe : dunkelblond und kurz geschnitten

Besondere Merkmale:

  • Brandnarbe im Nacken
  • kleine Narbe unter dem Auge
  • kleine Narbe am Kinn
  • grosse Lücke an den Schneidezähnen

Sachdienliche Hinweise bitte an : 049-(0)162-63 84 777 oder an jede Polizeidienststelle.


Weitere Information findet ihr auf der Webseite: http://www.florian-krueger-vermisst.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen