Freitag, 16. Dezember 2016

COTTBUS: Tötungsdelikt z. N. einer 72-jährigen Rentnerin

Zeugen gesucht

Am Freitagabend wurde die Polizei kurz nach 19:30 Uhr zur Inselstraße gerufen, da dort eine leblose Person in ihrer Wohnung gefunden worden war. Nach den Umständen des Auffindens besteht der Verdacht, dass die 82-jährige Frau einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. Seit den Abendstunden laufen umfangreiche kriminalpolizeiliche Ermittlungen dazu. Die Tatortarbeit der Kriminaltechniker und die rechtmedizinische Untersuchung des Leichnams werden voraussichtlich mehrere Tage in Anspruch nehmen.
Passbild
82-jährige Dame wurde Opfer eines Tötungsdeliktes

Die Staatsanwaltschaft Cottbus und die Mordkommission der PD Süd suchen im Zusammenhang mit dem Tötungsverbrechen an einer 82-jährigen Rentnerin Zeugen, die sie am Donnerstag (08.12.2016) in der Zeit von etwa 08:00 Uhr bis etwa 15:00 Uhr im Innenstadtbereich von Cottbus gesehen hat.
Wenden Sie sich bitte mit Ihren sachdienlichen Hinweisen telefonisch unter 0355 4937 2642 an die Polizei in Cottbus oder nutzen Sie unter www.internetwache.brandenburg.de

das Internet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen