Samstag, 12. März 2016

TREBUR: Vermisst Una Brabänder

Zeugen gesucht-Wer hat Una Brabänder gesehen?

Seit dem 17. Februar ist die Polizei auf der Suche nach Una Brabänder aus Trebur. Die 39-Jährige war an dem Mittwochmorgen mit dem Auto zur Arbeit gefahren, kam dort nach derzeitigen Ermittlungen aber nie an. Seitdem fehlt von ihr jede Spur.
Vermisste 39-Jährige aus Trebur
Wer hat Una Brabänder gesehen?
Foto: Polizei Hessen


Die Vermisste ist 1,70 Meter groß, hat schulterlanges, blond gesträhntes Haar und eine kräftige Figur. Zuletzt war sie mit einem braunen Wintermantel mit Kapuze sowie Fellansatz und einer Jeans bekleidet.

Zeugen entdeckten ihren Wagen am Samstagabend (05.03.) auf einem Parkplatz in der Rosa-Luxemburg-Straße in Ginsheim-Gustavsburg und verständigten die Polizei. Mit Unterstützung eines Personenspürhundes konnte am darauffolgenden Montag ihre Witterung aufgenommen und bis zur "Nato-Rampe" am Rhein verfolgt werden.

Anschließend wurde der Uferbereich abgesucht. Hierbei kamen ein Polizeihubschrauber sowie die Wasserschutzpolizei zum Einsatz. Alle Suchmaßnahmen blieben jedoch erfolglos.


  • Wer hat die 39-jährige Una Brabänder seit dem 17. Februar 2016 gesehen oder kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben?

Hinweise bitte an die Polizei in Rüsselsheim, Kommissariat 10,

Rufnummer 06142 696 0.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen