Mittwoch, 3. April 2013

KIEL: Vermisst Tekin Bicer (2010)

Wo ist Tekin Bicer?

Ich berichte nun schon zum dritten Mal über den Vermisstenfall Bicer, leider gibt es keine konkrete Ermittlungsfortschritte.

Bildergebnis für tekin vermisst kiel
Tekin Bicer
Foto: Polizei 


Sachverhalt:

TEKIN BICER wird seit dem 1. Mai 2010 vermisst. Letztmalig wurde der 47-Jährige von Zeugen am Freitag, dem 30. April 2010, gegen 15.30 Uhr, im Kirchenweg in Kiel Gaarden gesehen. Hier hielt er sich in der Nähe der Kneipe „Drittes Eck“ auf, danach verliert sich seine Spur.

Auch mehr als ein halbes Jahr nach seinem Verschwinden und unzähligen Such- und Befragungsaktionen gibt es keinen Hinweis auf den Aufenthaltsort des Vermissten oder zu einem Lebenszeichen. Alle möglichen Ursachen eines plötzlichen Verschwindens, von einer Selbsttötung, einem Unfall, einem Verbrechen bis hin zu einem freiwilligen und geplanten Verlassen des Lebensumfeldes, sind durch die Ermittler beleuchtet und hinterfragt worden.

Beschreibung:

Bekleidet war er am Tag seines Verschwindens mit einer Jeans, einem schwarzen T-Shirt und weißen Schuhen.

Die Ermittler der Kieler Mordkommission bitten die Bevölkerung nochmals um ihre Mithilfe und fragen in diesem Zusammenhang:

  1. Wer hatte in der Woche des Verschwindens Kontakt mit TEKIN BICER oder hat ihn allein oder in Begleitung einer anderen Person gesehen und hat sich noch nicht bei der Polizei gemeldet?
  2. Wer kann Hinweise zum möglichen Aufenthaltsort des Vermissten geben?


Hinweise bitte an:


Kriminalpolizei Kiel
-Mordkommission-
Blumentrasse 2-4, 24103 Kiel
Tel.: 0431 – 160 3333, K1.kiel.BKI@polizei.landsh.de

oder jede andere Polizeidienststelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen